Nachrichtentechniker besuchen die ARGE Rundfunk Betriebstechnik in Nürnberg

27.06.2019 | Meldungen

Im Juni haben Studierende der Fakultät Elektrotechnik, Vertiefungsrichtung Nachrichtentechnik, der Hochschule Würzburg-Schweinfurt eine Exkursion zur ARGE Rundfunk Betriebstechnik (RBT) in Nürnberg unternommen.

Die RBT realisiert Ingenieursdienstleistungen für die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Ihr Aufgabenspektrum reicht von Großprojekten wie der Inbetriebnahme neuer Netze oder neuer Gebäude für die Infrastruktur bis hin zur Echtzeitüberwachung der Übertragungswege, beispielsweise der Vermessung von Sendemasten mit Spezial-Drohnen.

Die Exkursion begann mit der Vorstellung der RBT und ihrer Aufgaben für die Rundfunkanstalten. Anschließend wurden die Abteilungen der RBT anhand ihrer Aufgaben vorgestellt. Das Spektrum reichte von IT-Sicherheit über Akustik- und EMV-Messungen bis hin zu IP basierten Benchmarks zur Beurteilung der Übertragungsnetze. Am Nachmittag rundete ein Besuch in den Hörstudios, dem Archiv und den Senderäumen des Bayerischen Rundfunks die Exkursion ab.

Die Studierenden gewannen einen Eindruck davon, welche vielfältigen Aufgaben die Ingenieurinnen und Ingenieure der RBT lösen müssen, damit die Rundfunkanstalten problemlos ihrem Sendeauftrag gerecht werden können.